url webuntis url webmail url lernplattform url skp
Vorladen der Bilder url webuntis url webmail url lernplattform url sir karl popper schule

Am Sonntag, den 25.02.2018, machten sich die SchülerInnen der Klassen 2B und 2C unter der Leitung von Felix Schöfl und der Begleitung von Barbara Hirss, Daniel Peham, Josef Pürmayr und Katharina Seifter schon am Vormittag mit dem Bus auf den Weg nach St. Ulrich am Pillersee, um sich ins einwöchige Ski- und Schneeabenteuer zu stürzen.

Den eisigen Temperaturen der ersten Tage trotzend erkundeten die SchülerInnen am Montag und Dienstag das Skigebiet in St. Ulrich, ab Mittwoch konnte dann im Skigebiet Fieberbrunn die Sonne genossen und Pisten unsicher gemacht werden. Vor allem aber wurden lustige und spannende Tage im Klassenverband auch einmal abseits vom Schulalltag verbracht.

Doch nicht nur Ski- und Snowboardfahren stand in dieser Woche auf dem Programm. Die Abende wurden abwechslungsreich gestaltet: Neben Nachtspaziergängen zum Pillersee und Spieleabenden stand auch ein von den SchülerInnen mit Freude erwarteter Besuch im Fieberbrunner Schwimmbad an.

Aber nicht nur das Sportlerherz schlug in dieser Woche höher, auch kulinarisch wurden die SchülerInnen – und nicht zu vergessen auch die LehrerInnen – bestens versorgt. Das Jugendferienheim Adler in St. Ulrich am Pillersee wartete täglich mit einem köstlichen Frühstück und Abendessen sowie Mittagessen oder Lunchpaket für unterwegs auf.

Durchaus ein wenig erschöpft, aber glücklich aufgrund der vielen schönen Eindrücke, die sie während der Wintersportwoche sammeln konnten, kamen die SchülerInnen nach sechs Tagen wieder wohlbehalten in Wien an, wo sie von ihren Familien schon freudig erwartet wurden.

Danke, liebe 2B und 2C, für diese schöne Woche!