url webuntis url webmail url lernplattform url skp
Vorladen der Bilder url webuntis url webmail url lernplattform url sir karl popper schule

Nach einem sehr guten Rang 5 vor zwei Jahren und einem tollen 3. Platz im Vorjahr gelingt nunmehr der ultimative Erfolg: Titelgewinn in der Wiener Basketball Oberstufen-Schulmeisterschaft – sensationell und erstmals in der Historie unserer Schule – durch einen 60:56 Sieg gegen das GRG 1 Stubenbastei.

Die Living Legends des Teams: Zeno Kujawa (28 Punkte im Finale), Paul Höllriegl (20), Jonas Kilga (11), Sebastian Feitsch (1), Marko Ilic, Benedikt Ogunbode, Leo Himmelbauer, Stefan Popovic, Lukas Soldo, Florian Kahlert, Alexej Hauser und Jan Höhener.

Anmerkung des Teams: Wir möchten uns herzlich bei unserem Meistertrainer, dem unangefochtenen Coach of the Year, Professor Wilke, für die tolle Betreuung der letzten Jahre bedanken, weil dieser Erfolg ohne ihn nicht möglich gewesen wäre!

finale

Basketballteam im Finale

Nach zwei großartigen Spielen – einem 54:35 gegen den Vor­jahres­sieger BORG 20 Brigittenauer Gymnasium und einem 56:21 gegen die HAK/HTL 3 Ungargasse – spielt unsere Mannschaft am Mittwoch, dem 21. März 2018 um 15:15 Uhr in der Wiener Stadthalle um den Titel der diesjährigen Wiener Oberstufen-Basketball-Schulmeisterschaft!

semifinale

Souveräner Gruppensieg und Aufstieg unseres Basketballteams

In zwei großartigen Spielen wurde am 01.02.2018 in der dritten Runde der Wiener Ober­stufen-Schul­meister­schaft das GRG 1 Stubenbastei mit 65:33 und die VBS Schönborngasse mit 62:37 geschlagen. Im Rahmen einer tollen Mannschaftsleistung besonders zu erwähnen sind neben den beiden etatmäßigen Highscorern Zeno Kujawa und Paul Höllriegl die Rückkehr von Topdefender Jonas Kilga in die Starting-Five, Center Benedict Ogunbode sowie Sebastian Feitsch und Marko Ilic, die erstmals zweistellig punkteten.
 
runde2

Basketballteam in Runde 3 der Wiener Oberstufen-Schulmeisterschaft

Angeführt von den überragenden Highscorern Zeno Kujawa und Paul Höllriegl gelang es unserem Team, in zwei kampfbetonten Spielen gegen die HTL 16 Ottakring sowie gegen die HAK/HTL 3 Ungargasse den Gruppensieg und damit den Aufstieg in die nächste Runde zu erringen. Wie bereits in den letzten beiden Jahren befindet sich unsere Mannschaft nunmehr wieder im erlesenen Kreis der neun besten Wiener Teams und spielt im Jänner um den Einzug in die 4. Runde.

runde3

 

Gelungener Auftakt bei der Wiener Basketball-Schulmeisterschaft

Nachdem drei vorjährige Stammspieler nicht mehr an der Schule sind und nun leider auch unser MVP der letzten Saison, Zeno Kujawa, verletzungsbedingt ausgefallen war, stand unser neuformiertes Team in der ersten Runde der diesjährigen Basketball-Schulmeisterschaft vor einer schwierigen Aufgabe, die jedoch letztlich souverän gemeistert wurde: Gegen die BHAS/BHAK 22 gelang ein 49:24-Erfolg und gegen das GRG Geblergasse konnte ein 67:56-Sieg errungen werden. Topscorer in beiden Spielen war Paul Höllriegl (8C).

Bb11 17