Zum fünften Mal fanden dieses Wochenende europaweit die #ERASMUSDAYS statt. Über 3.000 Institutionen aus ganz Europa beteiligen sich daran. Auch in Österreich standen diese Tage ganz im Zeichen von Erasmus+! Mit rund 120 Aktionen quer durch das Land wurde das Programm Erasmus+ in allen Bundesländern gefeiert. Welche Aktivitäten in unserer Nähe stattfanden und vieles Mehr, erfährt man auf www.erasmusdays.eu.

Auch dieses Schuljahr läuft unser schuleigenes Nachhilfesystem unter dem Motto »SchülerInnen helfen SchülerInnen« weiter. Die Idee dahinter ist, SchülerInnen, die in einem bestimmten Fach Unterstützung brauchen mit jenen, die sich in genau diesem Fach auszeichnen, zusammen zu bringen.

Am 5. Oktober fand für die 1. und 2. Klassen ein Elternabend statt, der über unser Digitalisierungskonzept im Rahmen der »Digitalen Schule« informierte.

Mit tiefer Betroffenheit erfuhren wir, dass unser langjähriger Kollege Dr. Aleksander Narloch am 11.09.2021 unvermittelt und viel zu früh von uns gegangen ist.

Liebe SchülerInnen und Eltern – auf dieser Seite finden sich auch dieses Jahr sämtliche Informationen zum diesjährigen Schulbeginn sowie später zum Ablauf kompakt zusammengestellt.

Durch Vermittlung des erzbischöflichen Schulamts hat unser schuleigenes Filmteam Jolo Films die einzigartige Möglichkeit erhalten, gemeinsam mit Profis einen Livestream aus dem Stephansdom zu übertragen. Nachdem unsere Online-Osterbotschaft offenbar so erfüllend war, hat man uns prompt gebeten, beim Pfingstgottesdienst mit dem klingenden Titel #ComeAlive aus dem Stephansdom zu helfen.

Gemeinsam mit tatkräftiger Unterstützung durch unser Jugendfilmteam Jolo Films, Pfarrer Gerald Gump und der ReligionslehrerInnen haben unsere SchülerInnen eine einzigartige Osterbotschaft vorbereitet. Nachdem wir leider derzeit nicht in die Kirche dürfen, haben wir die einzelnen Passagen in der Schule aufgenommen. Wir wollen mit diesem Video zu Solidarität trotz der schwierigen Pandemiezeiten und über die Distanz hinweg aufrufen. Freuen Sie sich auf klangvolle Musik gemeinsam mit frohen Botschaften. Die Schule wünscht gesegnete Ostern!

Als SchülerInnenvertretung wollen wir unter Betreuung von Schulbuch-Korrespondenten Prof. Schöfl das Jahr mit einem sehr umweltbewussten Projekt starten, welchem ein unaufschiebbares Anliegen vieler Jugendlicher zugrunde liegt: Es geht um die Wiederverwendung von Schulbüchern, die am Ende des Schuljahrs in einem solchen Zustand sind, dass sie im Folgejahr einwandfrei von nachfolgenden Jahrgängen genutzt werden können – kurz »books4future«.

Musik und Schulseelsorge – nur zwei von vielen Seiten unserer Schule, die Ihnen mit einer Videobotschaft ein frohes Weihnachtsfest 2020 wünschen!

Unsere Schule ist Wiedereinreicher als MINT-Schule Österreichs (MINT steht für Mathematik Informatik Naturwissenschaft Technik) und erhielt erneut das MINT-Gütesiegel für die kommenden drei Jahre verliehen.