Schule
Angebote
Schulalltag
Unser Team
Service
Externisten

Welche Initiativen und Maßnahmen setzt Sie im Jahr der Jugend? Fragen wie diese haben Jozef Vasak und Tim Joris Kaiser, Wirtschaftsexperten der Europäischen Kommission, gemeinsam mit Rüya Buga, am 27.09. in einer Podiumsdiskussion an unserer Schule beantwortet. Die SchülerInnen der Oberstufe hatten dabei die Möglichkeit, ihre Fragen zu europapolitischen Thematiken zu stellen – insgesamt eine spannende Diskussion über aktuelle weltpolitischen Geschehnisse, die zum Nachdenken anregte.

Das Modul »Rund um die Stimme« und die »KlezMore Band« haben ihre erste Gage bekommen: Eine zweistündige Einheit Bouldern mit zwei Trainerinnen in der Boulderhalle der Alpenvereinssektion Edelweiß. Es hat großen Spaß gemacht und der Muskelkater beschäftigte einige von uns noch ein paar Tage.

Am 14. September 2022 wurden an der Universität die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für die besten VWAs überreicht. Erneut konnten unsere MaturantInnen in mehreren Bereichen Auszeichnungen erhalten:

Die Elternvereine unserer Schule haben wieder den Karl*a-Preis ausgeschrieben. Er richtet sich an die VWS- oder VWA-Themenwahl von Schülerinnen der 6. und 8. Klassen und wird in zwei Kategorien vergeben: Themen, die sich mit einer Gender-Thematik befassen, sowie Themen aus dem naturwissenschaftlichen Bereich.

Im SGA wurden die folgenden schulautonom freien Tage für das kommende Schuljahr 2022/23 festgelegt:

  • 24. und 25. Oktober 2022
  • 19. und 20. Mai 2023

Nach coronabedingter Pause geht Ringvorlesung dieses Schuljahr in die nächste Runde – dieses Jahr zum Thema »Wege«. Die geplanten Termine und Inhalte können hier heruntergeladen werden:

... der Caritas dabei, Menschen zu unterstützen – mit Büchern, Spielen, Lebensmittel, Gutscheinen, u.v.m.

Wie (fast) jedes Jahr gibt es auch heuer wieder das berühmte Stiegensingen, und dieses Jahr das allererste Mal direkt aus dem Schulhof! Wir beginnen um 12:45 Uhr am 23.12. und übertragen heuer live auf YouTube:

Auch dieses Jahr mussten unsere Weihnachtsgrüße pandemiebedingt online stattfinden. Der Vorteil daran: Sie können jederzeit nachgesehen werden:

Unser Tag der offenen Tür konnte dieses Jahr wieder vor Ort stattfinden, wenn auch leider mit beschränkter Zeit und limitierter Anzahl an Besuchern. Für alle, die gerne mehr erfahren möchten, ist unser virtueller Tag vom letzten Schuljahr weiterhin online:

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benützt einige wenige automatische gesetzte Cookies seitens des verwendeten CMS (die von unserer Seite aus aber weder ausgewertet noch verarbeitet werden), und bindet mit GoogleFonts sowie FontAwesome zwei externe Quellen ein. Sie können dies ablehnen, möglicherweise stehen manche Funktionalitäten der Webseite dann jedoch nicht mehr zur Verfügung.