Willkommen auf der Webseite des Wiedner Gymnasiums!

 

Das Wiedner Gymnasium hat Be­gab­ungs­förd­er­ung und Be­gab­ungs­ent­wick­lung zum Programm der Schule erhoben. Unser Menschenbild ist geprägt davon, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler als einzigartige Personen wahr­nehmen – jede und jeden mit ihren bzw. seinen individuellen Talenten und Begabungen.

Als besonderen Schwerpunkt zur Förderung besonders Begabter (Hochbegabter) führen wir seit nunmehr 22 Jahren mit großem Erfolg den Schulversuch Sir Karl Popper Schule ab der 9. Schulstufe.

10.-18. Januar

Telefonische Terminreservierung der Anmeldegespräche für das kommende Schuljahr
01 / 505 33 43 12 – jeweils von 8-12 Uhr

26.01-01.02.

Schikurs 5AB

29. Januar

Semesterkonferenz (ab 12:30 Uhr)

2.-10. Februar

Semesterferien

 

Weitere Termine …

 

Aktuelles aus unserem Schulleben

Beim Internationalen Schulschachturnier am 15. und 16. November 2018 in Venedig belegten die Teams des Wiedner Gymnasiums in der Kategorie U19 den 2. Platz (Team A, bestehend aus Florian Schmidt, Florian Schnableger, Peter Shan und Markus Liszka) und den 6. Platz (Team B, bestehend aus Mandzhiev Altar, Mandzhieva Altana, Ragg Mathäus und Nan Junyi) – wir gratulieren unseren Spielern herzlich!

Weiterlesen ...

Monarchie, Systemzeit, Nationalsozialismus und Wiederaufbau bildeten wesentliche historische Eckpfeiler in der Zeitgeschichte Österreichs. Oswalda Tonka (1923-1999) hat als Kind einer Favoritner Arbeiterfamilie ihre Erinnerungen aus verschiedenen Epochen in einem interessanten und spannenden Kompendium (Buchtitel: »Buchengasse 100«) zusammengefasst.

Weiterlesen ...

Im Rahmen der pädagogischen Konferenz am 11. Dezember erhielt Dir. Dr. Scheiber von unserem Landesschulinspektor Dr. Sörös das Dekret zur Ernennung zum »Hofrat« überreicht. Die Republik bedankt sich auf diesem Wege für seinen unermüdlichen Einsatz für unsere Schule und weit darüber hinaus. Wir gratulieren herzlichst!

Weiterlesen ...

Toller Erfolg für unsere Handball-Mädels: Am 4. Dezember 2018 fand das Vorbereitungsturnier für den im April stattfindenden UNIQA Handball-Schulcup in der Wiener Stadthalle statt. Unsere Mädels, die in dieser Konstellation zuvor nur im Rahmen der unverbindlichen Übungen Handball gespielt haben, konnten das erste Mal Wettkampfluft schnuppern.

Weiterlesen ...

Ab sofort ist das Modulverzeichnis für das kommende Schuljahr 2019/20 unter Angebote → Wiedner Oberstufe sowie direkt im Item »Service« online.

Weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 29.11., besuchten die SchülerInnen der 3BC das WELIOS Science Center sowie das Stadtmuseum in Wels. Einer der Schwerpunkte dieser Exkursion lag auf dem Besuch der Energie-Ausstellung im WELIOS, wo die SchülerInnen mit Arbeitsaufträgen dieses komplexe Thema selbst erarbeiten und vertiefen konnten. Im Stadtmuseum Wels lernten sie die Heeres- und Handelspolitik der Römer genauer kennen und diskutierten über die Handelswege exotischer Waren im Kontrast von damals und heute.

Weiterlesen ...

Sie erschufen den Löwenmensch von Hohlenstein, die Venus von Willendorf und die Malereien in der Chauvethöhle: die Menschen der Steinzeit. Sie waren Künstler, Musiker und Menschen mit hochspezialisierten Fähigkeiten und Wissen, was ihnen ermöglichte, im eiszeitlichen Europa nicht nur zu überleben, sondern atemberaubende Kunstwerke zu gestalten und den Grundstein für die Entwicklung der Kultur zu legen.

Weiterlesen ...

Von 1. Mai bis 30. Juni 2018 lud das Wissen­schafts­minist­erium zum vierten Mal ein, bei aus­ge­wähl­ten Citizen-Science-Projekten mitzuarbeiten. Die 8B erreichte heuer bereits zum vierten Mal eine Top-Platzierung!

Weiterlesen ...