Willkommen auf der Webseite des Wiedner Gymnasiums!

 

 
Ab 17.05. kehren die 1.-7. Klassen in den Vollbetrieb zurück (die Maturavorbereitung ab 12.05. findet im Distance Learning statt). Unterstützt wird der sichere Schulbetrieb von unserem Projekt »WI(edne)R gurgeln gegen Corona!« (Evaluationsphase: 10.05. bis 04.06.). Das negative PCR-Gurgeltestresultat ersetzt (für die Oberstufe) dabei ev. Antigen-Selbsttestungen vollständig und ist für die Teilnahme am Unterricht obligatorisch.
 
Genaues sowie Anleitungen zum Projekt entnehmen Sie bitte den Detailinformationen (aktualisiert: 16. Mai).

 

Die Gedenkmesse für unseren Kollegen Aleksander Narloch findet am Mittwoch, den 29.09., um 16:00 Uhr in der Pfarre St. Florian statt.
 

Ein weiteres außergewöhnliches Schuljahr dauerte mehr als lange – aber jetzt ist es soweit: Das Schulteam wünscht allen einen entspannten und erholsamen Sommer!
 

Corona-Regelungen 2021
Alle Informationen zu unseren Regelungen bzgl. Corona finden Sie hier kompakt zusammengestellt.
 

Das Wiedner Gymnasium hat Be­gab­ungs­förd­er­ung und Be­gab­ungs­ent­wick­lung zum Programm der Schule erhoben. Unser Menschenbild ist geprägt davon, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler als einzigartige Personen wahr­nehmen – jede und jeden mit ihren bzw. seinen individuellen Talenten und Begabungen.
 
Als besonderen Schwerpunkt zur Förderung besonders Begabter (Hoch­begabter) führen wir seit nunmehr 24 Jahren mit großem Erfolg den Schulversuch Sir Karl Popper Schule ab der 9. Schulstufe.
 

Montag, 25. Oktoberschulautonom frei
Dienstag, 26. OktoberNationalfeiertag
27. Oktober bis 2. NovemberHerbstferien, Allerheiligen, Allerseelen
Mittwoch, 3. NovemberMaturainformationen für die 7. Klassen (7AB: 3. Std., 7CD: 5. Std.)
Samstag, 6. NovemberTag der offenen Tür9:00 - 12:00 Uhr
8. bis 20. NovemberFSA / EVA

 
 
Neugierig? 

Besuchen Sie unsere Unterrichtsstunden
Erfahren Sie mehr über unsere Angebote
Lernen Sie unser Team kennen
Besichtigen Sie unser Schulhaus

Besuchen Sie uns am Tag der offenen Tür
Hier finden Sie alle coronarelevanten Regelungen
sowie das Anmeldeformular!

Das Wiedner Gymnasium freut sich auf Sie!


tag der offenen tuer 2021
 

Aktuelles aus unserem Schulleben

Am 20.10. hatten die SchülerInnen der 5A im Rahmen eines Kennenlernvormittags die Möglichkeit, einander und Wien etwas besser kennenzulernen.

Weiterlesen ...

Mit viel Vorfreude erwartete ein Teil der 1C im Rahmen des Werkunterrichts die Gelegenheit, sich mit dem Färben von Textilien auseinanderzusetzen. Hierfür kam eine Expertin, Elisabeth Rössler von der Textilgalerie, zu uns in den Unterricht. Im Gepäck hatte sie allerlei spannende Utensilien: Rohre, Schnüre, Gummiringerl, Holzplättchen, Stiele, Murmeln, Seile, Stoffe und natürlich Batikfarben.

Weiterlesen ...

Im Rahmen des Geschichteunterrichts besuchte die 8AB das ehemalige KZ Mauthausen.

Weiterlesen ...

Zum fünften Mal fanden dieses Wochenende europaweit die #ERASMUSDAYS statt. Über 3.000 Institutionen aus ganz Europa beteiligen sich daran. Auch in Österreich standen diese Tage ganz im Zeichen von Erasmus+! Mit rund 120 Aktionen quer durch das Land wurde das Programm Erasmus+ in allen Bundesländern gefeiert. Welche Aktivitäten in unserer Nähe stattfanden und vieles Mehr, erfährt man auf www.erasmusdays.eu.

Weiterlesen ...

Am 24. September machte die 7B eine Exkursion in den Zoo Schönbrunn. Ganz früh am Morgen sind fast alle Tiere gut zu sehen und sehr aktiv. Vor und nach der Führung zum Thema »Aufgaben eines modernen Zoos – Biodiversität und Artenschutz« gab es noch Zeit, um den Zoo selbstständig zu durchstreifen. Der Ausflug fand fächerübergreifend in Biologie und Mathematik statt – Mathematik? Was hat den Mathematik mit Zoo zu tun? Das werden wir gleich genauer betrachten.

Weiterlesen ...

Auch dieses Schuljahr läuft unser schuleigenes Nachhilfesystem unter dem Motto »SchülerInnen helfen SchülerInnen« weiter. Die Idee dahinter ist, SchülerInnen, die in einem bestimmten Fach Unterstützung brauchen mit jenen, die sich in genau diesem Fach auszeichnen, zusammen zu bringen.

Weiterlesen ...

Am 1. Oktober 2021 war es endlich wieder so weit: Die Schulwallfahrt konnte stattfinden! Alljährlich – mit Ausnahme von 2020 – machen sich SchülerInnen aller Oberstufenklassen auf einen Fußmarsch, um gehend nachzudenken, zu beten und zur Ruhe zu kommen. Im Gespräch mit Freunden oder Menschen, mit denen man zuvor noch kaum zu tun gehabt hat; oder aber allein, im Gespräch mit sich oder mit Gott. Dieses Jahr auch besonders in Gedanken an Prof. Narloch, der in unser aller Herzen und Gedanken mitgegangen ist.

Weiterlesen ...

Am 5. Oktober fand für die 1. und 2. Klassen ein Elternabend statt, der über unser Digitalisierungskonzept im Rahmen der »Digitalen Schule« informierte.

Weiterlesen ...