Willkommen auf der Webseite des Wiedner Gymnasiums!

 

COVID-19 / Corona
aktualisiert: 01.04. um 21:45 Uhr (basierend auf den jeweils aktuellen Regierungserlässen)

Unterricht nach Ostern 2020. Der Schulunterricht nach Ostern wird weiterhin in Form des Fernlehrbetriebs geführt. Um sicher zu stellen, dass alle SchülerInnen mitkommen und diese Phase übersichtlich zu strukturieren, werden ab jetzt die Aufgabenstellungen und Lerninhalte kleinschrittiger angeboten als in der bisherigen Lernphase (FSA/EVA). Ziel ist, niemanden zu überfordern, aber auch niemanden zu unterfordern. Daher werden auch neue Inhalte vermittelt und nicht bloß nur mehr geübt. Details über den Ablauf werden vor dem Ende der Osterferien über die KVs sowie die FachlehrerInnen (über moodle) bekannt gegeben. Gemeinsam werden wir diese Herausforderung auf jeden Fall bewältigen!

Bei allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft, die bisher so tatenreich und mit wertvollen Angeboten und Hilfestellungen zur Seite standen, möchte ich mich als Schulleiter sehr herzlich bedanken.

Betreuung an der Schule. Seit 16.03. ist der Schulunterricht für alle SchülerInnen auf Fernunterricht von zuhause umgestellt. Nur dann wenn Sie an Ihrem Arbeitsplatz unabkömmlich sind und keine Betreuung für Ihre Kinder haben sowie diese gesund sind, ist eine Betreuung in der Schule möglich.
Nachdem wir nur eine begrenzte Anzahl an Lehrpersonen zur Aufsicht im Journaldienst einsetzen dürfen und diese Dienste daher sorgfältig planen müssen, ersuchen wir Sie um Ihre Unterstützung: Bitte teilen Sie den Klassenvorständen per Email möglichst zeitnah mit, wann Ihre Kinder zur Schule geschickt werden müssen.

Matura 2020. Nach bisherigem Wissenstand wird der Haupttermin 2019/20 in der Woche ab dem 18. Mai stattfinden, sowahr zuvor zwei reguläre Schulwochen zum Abschluss der 8. Klasse stattfinden können. Die VwA-Präsentationen entfallen, ausgenommen zur Vermeidung negativer Beurteilungen der schriftlichen Arbeit.

Inhalt Z2/S1

Inhalt Z2/S2

 

 

Wir wünschen der gesamten Schul­ge­mein­schaft ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 
COVID 19 / Corona
Auf der Webseite des Bildungsministeriums finden Sie den stets tagesaktuellen In­for­ma­ti­ons­stand zur be­vor­stehen­den Aussetzung des Schulunterrichts.
 
Das Wiedner Gymnasium hat Be­gab­ungs­förd­er­ung und Be­gab­ungs­ent­wick­lung zum Programm der Schule erhoben. Unser Menschenbild ist geprägt davon, dass wir unsere Schülerinnen und Schüler als einzigartige Personen wahr­nehmen – jede und jeden mit ihren bzw. seinen individuellen Talenten und Begabungen.
 
Als besonderen Schwerpunkt zur Förderung besonders Begabter (Hoch­begabter) führen wir seit nunmehr 23 Jahren mit großem Erfolg den Schulversuch Sir Karl Popper Schule ab der 9. Schulstufe.
 

4. bis 14. AprilOsterferien
Freitag, 17. April6. Klassen: Erstabgabe VWS
Mittwoch, 22. AprilRingvorlesung: »Bewegte Bilder« (abgesagt)18:00 Uhr, Festsaal
Freitag, 24. AprilElternsprechtag (abgesagt)16:00 bis 18:00 Uhr

Aktuelles aus unserem Schulleben

Unter #stay@home wünscht euch unserer LehrerInnenteam in Bild und Video viel Motivation für die Meisterung der aktuellen Situation:  

Weiterlesen ...

In den kommenden Wochen bis Ostern finden Sie in diesem Artikel jeden zweiten Tag einen neuen Link zu einem kurzen Video. Diese Videos sollen als Impulse (in Form von Gedanken, Gebeten, Meditationstexten) für alle bereit gestellt sein, die in dieser schwierigen Zeit einige aufmunternde und unterstützende und/oder begleitende Gedanken oder auch einfach nur eine kurze Auszeit zum in-sich-Gehen suchen.

Die Videos entstehen durch Zusammenarbeit unserer ReligionslehrerInnen und richten sich gleichermaßen an SchülerInnen, Eltern, Erziehungsberechtigte und LehrerInnen unserer Schule, die dieser Idee Offenheit entgegenbringen.

Weiterlesen ...

Am Mittwoch, den 26.02., war unser Festsaal »gesteckt« voll mit SchülerInnen aus den 6.bis 8. Klassen: Anlass war der Besuch des von der amerikanischen Botschaft zum Anlass des »Black History Month« eingeladenen amerikanischen Universitätsprofessors Robert F. Jefferson (University of New Mexico), der derzeit als Inhaber eines Fulbright-Forschungs- und Lehrstipendiums in Dänemark arbeitet.

Weiterlesen ...

Sieg für Milou Lombardi (8D) beim Wiener Fremdsprachenwettbewerb 2020 Französisch!

Als »Kurzfranzösin« (vierjähriges Französisch) setzte sie sich souverän gegen Kandidatinnen mit sechs- und achtjährigem Französischunterricht durch. Mit dem dritten Platz von Julia Fijalkowska (7B) und dem vierten Platz von Sarah Wolf (8D) gelang insgesamt ein toller Erfolg. Félicitations !

Weiterlesen ...

Vergangenen Freitag, den 21.02.2020, luden die SchülerInnen der Klasse 4B ihre Eltern und Verwandten zu einer FSA-Messe ein. Hier präsentierten sie die Produkte, welche sie in der vergangenen Projekt-FSA-Woche erstellten.

Weiterlesen ...

Da wir selbstverständlich alles dazu beitragen müssen, dass sich das Coronavirus so langsam wie möglich verbreitet, muss die diesjährige Schulwallfahrt abgesagt werden. Noch dazu würde sie durch die Verschiebung des Maturatermins genau in die Zeit der schriftlichen Matura fallen. Umso mehr freuen wir uns auf die Schulwallfahrt 2021!

Weiterlesen ...

Zum Ausklang des Biologie-Semesters besuchte die 4Cg unter Begleitung von Prof. Lampert die Ausstellung »Körperwelten« in der Wiener Stadthalle. Die ausgestellten Präparate zeigen faszinierende Einblicke in den menschlichen Körper. Die Ausstellung ermöglichte es, das Zusammenspiel von Skelett, Muskeln, Kreislauf, Atmung, Verdauungssystem und Nervensystem aus nächster Nähe zu erleben.

Weiterlesen ...

Im Rahmen eines IMST-Projekts (Innovationen Machen Schulen Top) wurden für die SchülerInnen der 4. Klassen Experimentier-Boxen in drei Schwierigkeitsstufen gestaltet. Mit je vier Experimentier-Boxen pro Fach kamen sie so der Welt der Biologie, Chemie und/oder Physik etwas näher. In den jeweiligen Boxen fanden sie alle Materialien vor, die sie für die Bearbeitung der Aufgaben benötigten.

Weiterlesen ...