Unsere Schule trat im Finale der Wiener Schach-Schülerliga mit zwei Teams an:
  • Team A bestand aus Daniel Georgiev (2B), Florian Schnablegger (8D), Peter Shan (8D) und Moritz Moser (7D)
  • Team B bestand aus Markus Liszka (7C), Alder Mandzhiev (6B), Leonhard Dauz (6C), Matthäus Ragg (8D) und Zirui Deng (5D)
Dabei gelang Team A der Sieg, aber auch Team B konnte einen soliden 8. Platz belegen – herzlichen Glückwunsch!