Unsere Schule nahm heuer wieder am Mathematik-Teamwettbewerb »Bolyai« teil. Fast 100 SchülerInnen unserer Schule stellten sich in Teams bestehend aus 2-4 Personen dieser mathematischen Herausforderung. Aufgrund der Corona-Situation wurde der Teamwettbewerb online durchgeführt.

Trotz dieser schwierigen Umstände waren die Teams unserer Schule in allen Altersstufen im Österreich-Vergleich sehr erfolgreich. So schafften es neun Teams in ihrer Altersstufe unter die österreichweiten TOP 6 zu kommen, die mit einem Preis belohnt werden!

Das Team »Juitty« (Alma, Clara, Rachel, Xiuyu) aus der 5. Klasse und das Team »Die Bauern« (Matthias, Felix, Armin, Luca) konnten österreichweit sogar gewinnen und haben sich somit für das internationale Finale qualifiziert! Das Team »Byting Pandas« aus der 3. Klasse (Philipp, Nicolas, Egon, Kei) ist punktegleich mit dem österreichischen Siegerteam äußerst knapp auf dem zweiten Platz gelandet.

Die gesammelten Ergebnisse aller Altersstufen können unter www.bolyaiteam.at aufgerufen werden.

Wir freuen uns, dass so viele Teams mit Freude teilgenommen haben und gratulieren zu den tollen Leistungen!