Schule
Angebote
Schulalltag
Unser Team
Service
Externisten

Jonas Kriegl, Elias Mutzl und Ferdinand Pamberger haben mit einem herausragenden Beitrag über Verkehrsoptimierung den 1. Platz beim »Bundeswettbewerb Künstliche Intelligenz« erreicht und obendrein noch den »AI4Green« Sonderpreis gewonnen. Die ASFINAG hat auch schon angefragt – wir gratulieren herzlich!

Auch dieses Jahr ermöglicht unsere Schule wieder die Teilnahme am Känguru-Wettbewerb am 17. März 2022. Hier finden Sie die Einverständniserklärung zum Download:

Unsere Schule nahm auch heuer wieder am Mathematik-Teamwettbewerb »Bolyai« teil. Über 80 Schüler*innen unserer Schule stellten sich in Teams bestehend aus 2-4 Personen der mathematischen Herausforderung.

Mit ihrer VWA »Mode im Spannungsfeld der Haute Couture und Fast Fashion: Wege zu ökologischer Kleidung« gewann Linda Meisel (8E) den diesjährigen Ökolog Fachpreis zum Thema »Umwelt und nachhaltige Entwicklung«. In großer Dankbarkeit an VWA-Betreuer Prof. Aleskander Narloch, ihre InterviewpartnerInnen und jegliche weitere Unterstützung nahm sie den Preis entgegen und möchte damit auch andere SchülerInnen, die über das oftmals weitverzweigte und undurchsichtige Sujet von Nachhaltigkeit schreiben, in ihrer Arbeit ermutigen.

Der vergangene Maturajahrgang war hinsichtlich der Prämierungen des Dr. Hans-Riegel-Fachpreises noch nie so erfolgreich: Gleich drei erste Plätze unter Hunderten von Arbeiten sprengt alle Rekorde:

SchülerInnen unserer Schule stellten heuer beide Teams, die Österreich bei der European Olympiade of Experimental Science (EOES) vertreten durften. Beide Teams (Team A: Iris Friedrich, Dziyana Azaronak, Valentina Klein; Team B: Samuel Kojetinsky, Simon Eminger, Bernhard Innerhofer) errangen trotz der heuer coronabedingt sehr schwierigen Situation eine sehr gute Bronzemedaille.

Viele SchülerInnen unserer Schule haben auch dieses Jahr wieder sehr erfolgreich am Wettbewerb »Känguru der Mathematik« teilgenommen. Aufgrund der Corona-Situation fand der Wettbewerb dieses Jahr etwas anders als gewohnt statt: von zu Hause und anonymisiert.

In diesem Jahr veranstaltete das Interdiözesane Amt für Unterricht und Erziehung zum ersten Mal die »Theolympiade«. Bei diesem Wettbewerb konnten SchülerInnen der 10.-13. Schulstufe Essays zum Thema »Verhältnis von Glaube und Vernunft« einschicken.

Unser schulisches Filmteam Jolo konnte beim internationalen Wettbewerb für politische Bildung reüssieren. Ihr professionell gestalteter Videobeitrag »Warum Stadtregierungen mehr in große Grüngebiete investieren sollten« wurde mit einem Geldpreis ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich!

Unsere Schule nahm heuer wieder am Mathematik-Teamwettbewerb »Bolyai« teil. Fast 100 SchülerInnen unserer Schule stellten sich in Teams bestehend aus 2-4 Personen dieser mathematischen Herausforderung. Aufgrund der Corona-Situation wurde der Teamwettbewerb online durchgeführt.

Wir benutzen Cookies
Diese Webseite benützt einige wenige automatische gesetzte Cookies seitens des verwendeten CMS (die von unserer Seite aus aber weder ausgewertet noch verarbeitet werden), und bindet mit GoogleFonts sowie FontAwesome zwei externe Quellen ein. Sie können dies ablehnen, möglicherweise stehen manche Funktionalitäten der Webseite dann jedoch nicht mehr zur Verfügung.